Wikinger Runen Schmuck.

Wikinger Symbol - Odins Rabe - Hugin und Munin

Hugin und Munin sind in der nordischen Mythologie, die beiden Raben Odins. Sie fliegen über die Erde und bringen Odin Auskunft über ganz Midgard. Hugin wird vom altnordischen Verb huga "Denken" und Munin, vom altnordischen Verb muna "Erinnern“ abgeleitet. Durch sie trägt Odin auch den Beinamen Hrafnáss „Rabengott“.

Heutzutage werden Odins Raben in schönen Wikingerschmuck wie Wikinger Anhängern, Wikinger Armreifen oder Ohrsteckern verarbeitet und sollen Ihrem Träger allumfassende Weisheit bringen. Dargestellt werden die zwei Raben Hugin und Munin meist auf den Schultern Odins der auf seinem achtbeinige Pferd Sleipnir über den Himmel reitet. Begleitet wird er dabei noch von seinen Wölfen Geri und Freki.

Wikinger Symbol mit den Raben Hugin und Munin

Das Rabensymbol wurde von den Wikingern oft getragen, wenn sie auf gefährlicher Seefahrt gingen, denn die Raben sollten sie zuverlässig führen und ihnen den richtigen Weg weisen.

Da Odin auch ein Gott des Krieges ist, begleiten die beiden Raben Odin, um Ihm einen Überblick zu geben, über Neuigkeiten zu informieren und agieren für ihn wie ein Ersatzauge. Denn Odin überließ ein Auge Mimir als Pfand, um in die Zukunft sehen zu können. Hugin und Munin helfen die mangelnde Sehkraft auszugleichen.

Dazu gibt es auch einen passenden Text von Snorri Sturluson:

„Zwei Raben sitzen auf seinen [Odins] Schultern und sagen ihm alles ins Ohr, was sie sehen und hören. Sie heißen Hugin und Munin. Bei Tagesanbruch entsendet er sie, um über die ganze Welt zu fliegen, und zur Frühstückszeit kehren sie zurück. Von ihnen erfährt er viele Neuigkeiten.“

Hier finden Sie schönen Wikinger Schmuck mit dem Wikingersymbol Rabe:

Hugin und Munin finden sich heute im Logo der Universität Tromsø in Nordnorwegen. Auf dem Campus der Universität sind zwei zentrale Straßen nach ihnen benannt.

Zum Seitenanfang